www.Streetinfos.de

Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken.

Mein Schulbuch der Philosophie – Das Versprechen Gottes: Das Versprechen Gottes Von Augustinus zu Thomas nach Luther


Price: 4,99 €
(as of Jul 31,2021 16:29:17 UTC – Details)


Die asymmetrische Ausgangslage der Rechtfertigungslehre, die im Folgenden dargestellt wird

In den letzten drei E-Büchern haben wir uns mit der griechischen und römischen Antike befasst. Wir haben ideale Staats Entwürfe kennengelernt.
Da geht es darum, was wäre der beste Staat unter idealen Bedingungen. Und wir haben Reade Staats Entwürfe kennengelernt. Da geht es darum, was wäre der beste Staat unter realen Bedingungen.
Bei Cicero war interessanterweise beides identisch.

Ein Staat ist jede Vereinigung vernünftiger Geschöpfe zur Erreichung gemeinsamer Ziele irdischer Art. Und dieses Erstreben irdischer Güter hat für einen christlichen Denker nichts mit wahrer Gerechtigkeit zu tun, sondern mit bösem Eigennutzen. Damit ist der Staat notwendig böse. Und zwar nicht nur als heidnischer Staat, auch als christlicher Staat. Dieses Böse ist wie gesagt, keine Aktivität. Es ist nur ein Mangel. Aber eben dieser Mangel ist für den irdischen Staat in seiner irdischen Verfasstheit unvermeidlich.

ASIN‏:‎B08Y9798BV
Herausgeber‏:‎Books on Demand; 1. Edition (8. März 2021)
Sprache‏:‎Deutsch
Dateigröße‏:‎521 KB
Text-to-Speech (Vorlesemodus)‏:‎Aktiviert
Screenreader‏:‎Unterstützt
Verbesserter Schriftsatz‏:‎Aktiviert
X-Ray‏:‎Nicht aktiviert
Word Wise‏:‎Nicht aktiviert
Seitenzahl der Print-Ausgabe‏:‎77 Seiten

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Kommentar verfassen

© 2021 www.Streetinfos.de

Thema von Anders Norén

Scroll Up
%d Bloggern gefällt das: